In Deutschland liegen 39 Amazon-Vertriebsstandorte

fullfillment
Der Online-Riese Amazon unterhält in insgesamt 22 Ländern auf allen fünf Kontinenten Vertriebsstandorte. Die meisten Logistikzentren gibt es in den USA.

Laut dem MWPVL International betreibt Amazon an 806 Standorten weltweit insgesamt 21 Millionen Quadratmeter Logistikfläche. Der Großteil der Vertriebsstandorte des Online-Riesen liegt in den USA. Dort sind insgesamt 466 Vertiebsstandorte vertreten. Aus der Grafik von Statista geht hervor, dass Indien mit einem Respektabstand von 141 Vertriebsstandorten im Ranking auf die USA folgt. In Großbritannien gibt es insgesamt 96 Vertriebsstandorte von Amazon. Innerhalb von Europa ist Deutschland mit 32 aktiven Standorten, darunter befinden sich 20 Logistikzentren, sowie sieben geplanten Standorten, der wichtigste Markt hinter dem Vereinigten Königreich. In Italien, Spanien und Frankreich liegen 28, 27 und 20 Logistikstrukturen. In Japan und in China sind 24 sowie 15 Vertriebsstandorte vertreten. Mit dem Ausbau dieser Strukturen verfolgt Amazon das Ziel, unabhängiger von anderen Dienstleistern zu werden.

Unsere nächste Konferenz

Am 8. und 9. Oktober steigt die dritte JETZT E-Mail Konferenz, dieses Mal im Hotel DAS Triest. Beide Tage drehen sich um die Optimierung Deiner Newsletter, Adressgenerierung, rechtliche Aspekte, Messenger Marketing, Big Data, Automation und künstliche Intelligenz. Mit von der Partie sind Top-Speaker aus dem DACH-Raum.

Sichere Dir JETZT Dein Ticket und freue dich auf Best Cases aus Unternehmen wie Österreichische Post, Austrian Airlines, Magenta sowie der Klassikplattform fidelio.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren