speaker liegerer wenger

„Unternehmenskultur authentisch und strukturiert nach außen tragen.“

Im Interview sprechen Gerd Liegerer und Manuela Wenger, Geschäftsführer Bud & Terence, über den Best Case-Vortrag: „Die effektive Employer Branding Strategie“, den sie gemeinsam am 20. Oktober am Conference Day der JETZT Recruiting halten werden.

Sie halten am Conference Day der JETZT Recruiting am 20. Oktober den Best Case-Vortrag: „Die effektive Employer Branding Strategie“. Was dürfen sich die Konferenzteilnehmer davon erwarten?

Gerd Liegerer und Manuela Wenger: Wir erleben leider immer noch sehr viele Unternehmen, die Employer Branding als Kommunikationsmaßnahme und Schnellschuss-Lösung für Personalprobleme einsetzen. In unserem Vortrag wollen wir klarstellen, dass zuerst ein unternehmensweites Fundament einer Arbeitgebermarke, sprich die Positionierung, geschaffen werden muss, um dann authentisch nach innen und außen zu kommunizieren. Im Produktmarketing wird seit Jahrzehnten dank Peter Drucker ja nichts anderes gemacht. Hier wird auch nicht einfach eine Werbeeinschaltung gebucht, ohne vorher die Kundengruppe und deren Verhalten zu analysieren. Dies gilt es im Employer Branding genauso zu befolgen.

Welche Key-Learnings werden die Konferenzteilnehmer von Ihrem Best Case-Vortrag mitnehmen können?

Liegerer/Wenger: Wir bringen ein paar Dos and Don’ts aus vergangenen Projekten mit, damit unsere Zuhörer die Wichtigkeit eines gut strukturierten Ablaufs und die Notwendigkeit der Einbindung ihrer vorhandenen Mannschaft in den Positionierungsprozess erkennen.

Inwiefern verändert sich der Recruiting-Prozess in Zukunft? Und worauf müssen Arbeitgeber dabei besonders achten?

Liegerer/Wenger: Zum einen wird der Prozess immer digitaler, das heißt die Kommunikation, der Austausch von Unterlagen, die eigentliche Bewerbung, erfolgt alles über Plattformen, Bewerbermanagementsysteme und digitalen Verlinkungen. Hier gilt den Spagat zwischen persönlich und digital zu schaffen. Gerade nach 2020 darf es wieder mehr „menscheln“ und ein Anruf statt einer Verlinkung kann eine Entscheidung für einen Arbeitgeber stark unterstützen.

Was sind aus Ihrer Sicht zukünftig die dominierenden Themen in punkto Personalgewinnung?

Liegerer/Wenger: Zum einen wird es die zielgruppen-relevante Positionierung von Arbeitgebermarken, das heißt das Unternehmen ist nicht nur bei seinen Kunden bekannt, sondern auch am Arbeitsmarkt und dort bei den zu suchenden Personen. Andererseits wird es dann sehr stark auf den Recruiting-Prozess ankommen, der leider in vielen Unternehmen noch nicht state-of-the-art ist bzw. nicht auf die angesprochenen Zielgruppen eingeht.

Haben Sie drei schnell umsetzbare Tipps für Unternehmen, um sich als moderner und attraktiver Arbeitgeber zu positionieren?

Liegerer/Wenger: Employer Branding ist kein Schnellschuss, aber wenn ein Unternehmen seine MitarbeiterInnen gut behandelt, können diese rasch als MarkenbotschafterInnen geschult und eingesetzt werden. Dann gilt es die Unternehmenskultur authentisch und strukturiert nach außen zu tragen.

Was halten Sie generell von der Idee, eine monothematische Fachkonferenz zum Thema Recruiting zu lancieren?Liegerer/Wenger: Eine derartige Fachkonferenz ist eine tolle Sache, da das Thema Recruiting ein wesentlicher Bestandteil des Employer Branding ist. Hier kann man viel falsch machen, jedoch auch in Vorbereitung auf Zielgruppenansprachen und Gewinnung von neuen MitarbeiterInnnen sehr viel gewinnen.

Gerd Liegerer (CEO) und Manuela Wenger (CEO) von Bud & Terence, halten am Conference Day der JETZT Recruiting die Best Case: “Die effektive Employer Branding Strategie”. Die JETZT Recruiting findet am 19. und 20. Oktober in der ASK Academy in Wien statt – hier geht’s zum Ticketshop.

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Im Herbst geht es wieder weiter mit den JETZT Konferenzen!

Am 28. und 29. September 2021 dreht sich bei der JETZT Video das Programm um Bewegtbild-Content und Video-Advertising. Sichere Dir Dein Ticket!

Freue dich auf Top-SpeakerBest Practices und erfolgserprobte Cases bei der JETZT Video – Dich erwarten spannende Session zu Content Creation, Social-Media-Videos, YouTube, Multi-Screen-Campaigning, Video-KPIs sowie der effizienten Ausspielung Deiner Videos.