Michael Grafenberger, artworx: „Uns hat das Konzept vom JETZT SUMMIT sofort überzeugt.”

LinkedIn
Facebook
Twitter
WhatsApp
Email

Michael Grafenberger, Inhaber und Geschäftsführer von artworx, erläuterte im Interview die Beweggründe, den JETZT SUMMIT am 29. und 30. März als Sponsor zu unterstützen und erzählt, was er sich persönlich von der Digital-Marketing-Konferenz erwartet.

Am 29. und 30. März 2023 steigt zum dritten Mal der JETZT SUMMIT rund um digitale Marketing-Themen aus aller Welt. Was halten Sie generell von der Idee, eine breitgefächerte Marketing-Fachkonferenz wie diese zu lancieren?

Michael Grafenberger: Ich freue mich, Teil davon zu sein und bin immer froh, wenn Stimmen aus der digitalen Marketing Welt eine Bühne bekommen. Ich freue mich schon sehr, mich mit KollegInnen aus der Branche auszutauschen. Das kommt leider oft viel zu kurz in unserer schnelllebigen Online-Branche.

Sie fungieren beim JETZT SUMMIT als Sponsor. Aus welchen Gründen unterstützen Sie den JETZT SUMMIT 2023?

Grafenberger: Uns hat das Konzept vom JETZT SUMMIT sofort überzeugt. Auch die Veranstalter sind keine Unbekannten und von dem her unterstützen wir solche Veranstaltungen, die einerseits für die Branche, andererseits aber auch einfach für Interessierte von digitalem Marketing sind, gerne!

Auf welchen Programmpunkt freuen Sie sich am meisten beim diesjährigen JETZT SUMMIT?

Grafenberger: Natürlich auf die Podiumsdiskussion „JETZT Digital Marketing – wie gelingt eine Stärkung des Digital Marketing-Ökosystems in Österreich?“ am ersten Tag um 10:10 Uhr.

Welche spannenden Insights erwarten Sie sich von den beiden Konferenztagen des JETZT SUMMIT?

Grafenberger: Speziell gibt es kein Thema, auf das ich mich fokussiert habe. Ich freue mich eher generell über Diskussionen darüber, wie es in den nächsten Jahren in der digitalen Branche in Österreich weitergehen wird/kann und soll. Nebenbei werde ich bestimmt das ein oder andere Thema finden, welches ich so noch nicht am Schirm hatte – Stichpunkt Metaverse, In-Game Advertising, etc. – wo wir aber auch in den nächsten Jahren bestimmt mal drüber stolpern werden.

Und welche Pläne verfolgen Sie in Ihrer Position bei artworx in diesem noch jungen Jahr?

Grafenberger: Wir sind immer dran, neue Werbeformen und kreative Ansätze im Bereich der Werbemittel-Kreation zu etablieren. Da haben wir gerade einige Prototypen in Ausarbeitung, welche wir dieses Jahr noch in der digitalen Werbelandschaft und bei Partnern platzieren wollen. Ich bin auch gespannt, was sich im Bereich Programmatic Ads & Dynamic Creatives so tun wird, da wir hier bereits vor einigen Jahren den Fokus gelegt haben und gefühlt der Zeit ein wenig voraus waren (zumindest in Österreich).

Der JETZT SUMMIT findet am 29. und 30. März 2023 live im Novotel Wien Hauptbahnhof (Canettistraße 6, 1100 Wien) statt. Sicher Sie sich hier Ihr Ticket für den JETZT SUMMIT 2023!

Die nächsten JETZT Konferenzen

JETZT KI

JETZT Social Media

JETZT Shopping