Lukas Wieser, MYFLEXBOX: „Bei der JETZT Shopping freue ich mich besonders auf den professionellen Austausch.”

LinkedIn
Facebook
Twitter
WhatsApp
Email

Am 10. und 11. Oktober findet die JETZT Shopping live in Wien statt. Einer der Speaker ist Lukas Wieser, Co-CEO und Founder von MYFLEXBOX. Im Interview liefert er spannende Einblicke in seinen Vortrag, der sich um nachhaltige E-Commerce-Prozesse dreht.

Am 10. und 11. Oktober 2023 findet die Fachkonferenz JETZT Shopping in Wien statt. Was erwarten Sie sich persönlich von der Fachkonferenz? 

Lukas Wieser: Neben spannenden Vorträgen, inspirierenden Keynotes und vielen Best Practices freue ich mich besonders auf den professionellen Austausch. Die ganze E‑Commerce-Welt und insbesondere die Last-Mile-Logistik unterliegen einem permanenten Wandel und müssen nachhaltiger werden. Da kann man gar nicht genug Expertenwissen bekommen… und vermitteln.

Sie halten die Best Case Keynote „MYFLEXBOX: Warum eine nachhaltige und anbieterunabhängige Logistik- und Smart City-Lösung Sinn macht“. Was dürfen sich die KonferenzteilnehmerInnen von Ihrem Auftritt erwarten?

Wieser: Sie bekommen einen Einblick, wie wir bei MYFLEXBOX auf die Transformation von Städten reagieren, auf die sich wandelnden Kundenbedürfnisse und auf die Herausforderungen des wachsenden E‑Commerce- und Paketmarkts. E‑Commerce-AnbieterInnen erfahren, wie sie ganz einfach von unserem voll vernetzten Smart-Locker-Netzwerk profitieren und gleichzeitig ihre CO₂- und Klimabilanz auf der Letzten Meile verbessern können. Durch die rasche Integration unserer Partner, automatisierte Prozesse und die Zusammenarbeit mit vielen Paketdienstleistern, dem Online-Handel und vielen anderen erzielen wir den größtmöglichen Nutzen für alle Beteiligten, allen voran den Online-ShopperInnen.

Was fasziniert Sie an den Möglichkeiten im Bereich Logistik-Lösungen im E‑Commerce am meisten? 

Wieser: Erstens gibt es das hohe Einsparpotenzial bei First- und Last-Mile-Emissionen und die Win-win-win-Situation, die sich aus einer anbieteroffenen und integrativen City-Infrastrukturlösung ergibt. Zweitens ist es sehr spannend zu sehen und zu erleben, wie unser Smart-Locker-Netzwerk als flexible E‑Commerce-Schnittstelle Händlern jeder Größe fächerweise Vorteile bietet. Stichworte sind hier z.B. Omnichannel, Click and Collect und Convenience/Kundenzufriedenheit. Und drittens motiviert es mich, zu sehen, was unsere Plattform als Smart-City-Baustein alles im urbanen Raum bewirken kann.

Was ist aus Ihrer Sicht das größte Missverständnis in diesem Zusammenhang?

Wieser: Als Enabler eines offenen Standards sehen wir es durchaus kritisch, dass es immer noch so viele geschlossene Locker-Systeme gibt. Es macht für uns keinen Sinn, dass Standorte gleich mit mehreren Paketstationen sprichwörtlich „zugepflastert“ werden, weil jede für sich nur einen Dienstleister repräsentiert. Das geht auch effizienter. Zu uns kann gerne jeder kommen, wir schließen niemanden aus.

Sie fungieren außerdem als Sponsor der JETZT Shopping. Aus welchen Gründen haben Sie sich dazu entschieden, die Fachkonferenz zu unterstützen?

Wieser: Gerade jetzt im Jahr der Konsolidierung ist es wichtig, sich wieder auf das Wachstum danach vorzubereiten. Dabei spielt der E‑Commerce eine bedeutende Rolle. Ich glaube, dass die Themen Omnichannel und Last-Mile-Effizienz in der nächsten Zeit noch wichtiger werden. Das erleben wir täglich mit unseren Partnern, das sehen wir ganz stark in Österreich und Deutschland. Die JETZT Shopping ist in diesem Kontext eine optimale Plattform für uns, um einen Beitrag zu leisten und den BesucherInnen unsere nachhaltigen und gewinnbringenden E‑Commerce-Prozesse vorzustellen.

Lukas Wieser (Co-CEO & Founder, MYFLEXBOX) wird im Rahmen der JETZT Shopping einen Vortrag halten. Die Fachkonferenz JETZT Shopping findet am 10. und 11. Oktober 2023 im Saal der Labstelle Wien statt. Sichern Sie sich jetzt hier Ihre Tickets.

Die nächsten JETZT Konferenzen

JETZT KI

JETZT Social Media

JETZT Shopping