Wesley ter Haar, Media.Monks: „Die KI-Technologie entwickelt sich rasant von einem Spielzeug zu einem Werkzeug.“

LinkedIn
Facebook
Twitter
WhatsApp
Email

Im Interview plaudert Wesely ter Haar, Founder von media.monks und Vorstandsmitglied im Art Directors Club of Europe (ADCE), über das bevorstehende ADCE Festival von 30. November bis 1. Dezember in Barcelona.

Welche Key Takeaways werden die TeilnehmerInnen von Ihrem Auftritt beim JETZT SUMMIT 2024 mitnehmen?

Wesley ter Haar: Ich hoffe, das Publikum wird erkennen, dass dies ein unglaublich spannender Moment ist, um in der Werbung und im Marketing tätig zu sein. Obwohl es viel Angst im Zusammenhang mit Generativer KI gibt, sowie die potenzielle Auswirkung auf Arbeitsplätze und Geschäftsmodelle, ist es auch die erste Technologie, die es möglich macht, das ursprüngliche Versprechen digitaler Werbung zu erfüllen.

Wie denken Sie, wird sich die KI im Jahr 2024 entwickeln?

Wesley ter Haar: Das ist die Milliarden-Dollar-Frage, denn die Technologie entwickelt sich rasant von einem Spielzeug zu einem Werkzeug – und sogar die Experten, die die KI-Hauptmodelle liefern, haben die Geschwindigkeit des Wandels konsequent unterschätzt. Wir alle haben einige kühne Vorhersagen vernommen, was wir dieses Jahr erwarten können, und ich bin mir sicher, dass wir viel bessere Videogenerierungsmodelle und fast fehlerfreie Bildgenerierung mit viel mehr Kontrolle sehen werden.

Wofür steht die Agentur Media.Monks?

Wesley ter Haar: Ich denke, unsere Rolle und unser Ruf in der Branche ist, dass wir KundInnen bei der Innovation helfen – und nicht nur um der glänzenden Dinge willen. Wir haben das Glück, einige der weltbesten digitalen Talente engagiert zu haben, die sich dem widmen, was in unserer Branche als Nächstes auf uns zukommt.

Welche Rolle spielen Digital-Marketing-Konferenzen für Sie?

Wesley ter Haar: Für mich persönlich sind Konferenzen oft ein großartiger Ort, um kritisch über meine eigene Perspektive nachzudenken. Andere zu sehen und zu hören, wie sie über ihre Fachgebiete sprechen, ist inspirierend, zwingt aber auch zu tieferem Nachdenken darüber, wie man sein eigenes Geschäft oder seine eigene Karriere plant. Darüber hinaus trifft man tendenziell einige wirklich interessante Leute und es ist einer der besten Orte, um sich zu vernetzen und zu lernen.

Der JETZT SUMMIT findet am 20. und 21. März 2024 im Courtyard Marriott Wien Prater/Messe statt. Sichern Sie sich hier Ihr Ticket für den JETZT SUMMIT 2024!

Die nächsten JETZT Konferenzen

JETZT Data Driven

JETZT Audio + Video

JETZT KI

JETZT Social Media

JETZT Shopping